Standortadressen pflegen

Die Funktion Standortadressen pflegen ist nur ersichtlich für den DocuBizz-Support. Der Support erreicht diese über den Menüpunkt „Pflege“ - „Standortadressen pflegen“.

Verfügbarkeit

Dieser Menüpunkt steht nur Systembenutzern der folgenden Benutzerrollen zur Verfügung:

Funktionen

Die Funktion „Standortadressen pflegen“ kommt nur zum Tragen, wenn Sie die automatische Standorterkennung in Verbindung mit dem kostenpflichtigen Service „Automation Intelligence Flow“ lizenziert haben.

Generelle Funktionsweise

Sofern der Kunde Service gebucht haben, erhält dieser zwar weiterhin für jeden Standort ein Verzeichnis auf dem FTP-Server, zusätzlich jedoch ein Verzeichnis fürs gesamte Unternehmen. Alle Belege, die in die direkten Standortverzeichnisse gescannt werden, werden auch diesem Standort zugeordnet. Auf allen Belege, die in das Unternehmensverzeichnis gescannt werden, versucht die OCR anhand einer angegeben Lieferadresse und sofern diese nicht gefunden wird auch Rechnungsadresse zu erkennen, für welchen Standort die jeweilige Rechnung erstellt wurde.

Da Adressen in unterschiedlichen Schreibweisen (z. B. „Münsterstraße“ oder „Münster-Strasse“, etc.) auf den Rechnungen erscheinen können, müssen unterschiedliche Schreibweisen berücksichtigt werden.

Jeder erfassten Adressvariante muss dabei ein Standort zugewiesen werden, der dieser Adresse entspricht.

Automatisch EDI erstellt:

Wenn auf elektronischen Belegen (ZUGFeRD, XRechnung, etc.) eine neue Standortvariante erkannt wird, wird diese automatisch angelegt und zur zukünftigen Zuordnung verwendet.